Insektenschutz Tür 1-flügelig mit Rahmen

Beschreibung

Montagefreundliche Insektenschutztür für 1-flügelige Türen.
Die Montage der Fliegengittertür kann in der Laibung oder auf dem Mauerwerk erfolgen.
Die Drehtür ist mit einem umlaufenden Bürstenprofil ausgestattet.

Sie erhalten keinen Bausatz - die Insektenschutz Tür ist fertig montiert!


Profile
Aluminium- Strangpressprofile und der Legierung AlMgSi 0,5 F22
Die Rahmenecken sind auf Gehrung geschnitten und mit einem in die
Hohlkammer der Profile eingeschobenen Aluwinkel verpresst.

Griffschiene

Die Fliegengittertür wird mit einer Griffschiene von Innen und Außen bedient.

Farben
Hochwertige Pulverbeschichtung in weiß (ähnlich RAL 9003) und braun (ähnlich RAL 8017).  Holzdekore Goldeiche, Nussbaum, Makore, Mahagoni oder  bestellen Sie einfach Ihre Wunschfarbe. Weitere Informationen zu RAL Farben und der RAL Tabelle finden Sie hier: http://de.wikipedia.org/wiki/RAL-Farbe

Die Kunststoffteile (Keder,  Trittschutzumrandung siehe Foto) und die Scharnierbänder können in weiß oder braun bestellt werden.

Gewebe

Sie können zwischen folgenden Gewebearten wählen:

  • Standardgewebe in grau oder schwarz
  • BetterVue Gewebe mit noch besserer Durchsicht in schwarz
  • PetScreen Haustiergewebe in grau oder schwarz

Bei der Bestellung von PetScreen Gewebe, ziehen wie das Tierschutzgewebe nur im unteren Türbereich ein. Im oberen Teil erhalten Sie Standardgewebe in der entsprechenden Farbe. Sollte das nicht gewünscht sein, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung oder nutzen Sie das Feld Artikelbemerkung.

Bürste und Verschluß
Die Insektenschutztür wird durch eine Bürste auf der Bandseite, oben und unten perfekt abgedichtet.
Die untere Bürste dichtet die Tür zum Boden hin ab.
Die Fliegengittertür bleibt durch eine Magnetleiste über die komplette Höhe sicher geschlossen.

Keder
Der witterungsbeständige Keder besteht aus hochwertigem UV-
stabilisiertem PVC

Garantie
Wir gewähren Ihnen auf unsere Fliegengittertüren 3 Jahre Garantie.

Maße
min. 60 cm x 120 cm
max. 130 cm x 240 cm (Breite x Höhe)
Durch die waagerechte gewebeteilende Griffschiene wird das Gewebe mit einem verstärkten Zug eingebaut (kein flattern).
Die Standardhöhe der Griffschiene beträgt 96,5 cm (Türunterkante bis MItte Griffschiene) und sie ist 66 mm breit.
Die Montagehöhe der Griffschiene kann auch individuell festgelegt werden. Tragen Sie dazu bitte die gewünschte Montagehöhe unten in das Formularfeld "Höhe Griffschiene v. unten in cm" ein.
Das Trittschutzblech besteht aus Aluminium (farblich angepasst) und dient als zusätzliche Versteifung.

Aus unserem Blog